Moin Moin mien Jungs und Deern,

durch die liebe Stephanie von mylovelyhamburg sind wir auf den Vintage Markt auf Kampnagel aufmerksam geworden. Gestern und heute traf dort „Schellack auf Vinyl“.
Kampnagel 1Dat gestrige Wetter war nicht so berauschend, die Sonne hat sich ausgeruht und meine Seute und ich ja nix wie hin. Kinners, da war bannig wat los…Leute, Leute, Leute…ohne Enne.
Kampnagel 2Erstmal musste man eine ganze Weile anstehen, bis man endlich in die groote Fabrikhalle kieken durfte, tschä und dann ging’s los.
Kampnagel 11Flöhe, Schätze, Tüdelüt.
Kampnagel 8Kiekst du eins nach links: Uhren, Wecker, Omas olles Portemonnaie.
Kampnagel 3Kiekst du nach rechts: grient eine Schnatterente aus Holz zurück.
Kampnagel 5Kiekst du nach vorne: glotzen zwanzig Augen in deine Richtung
Kampnagel 10Ein bei ein geht dat so weiter und wenn deine Füsse mal eine Pause brauchen, muschelt man sich kurz inne Ecke.
Kampnagel 9Alles in allem kann man da schön längsbummeln, aber wer denkt, hier gibt es alles nur für’n Heiermann, liegt büschn daneben…
Kampnagel 4Also Kinners, wenn ihr mal nix umme Hand habt, dann bummelt eins übern Flohmarkt…für uns ist die Saison eröffnet.
Kampnagel 7

Denn bis denn
euer Hinnerk