Moin Moin mien Jungs und Deerns,

erstes Wochenende im April, wat sagt euch dat? Ostern is und Rätseln mit Hinnerk…
Zieht euch wat über, die Sonne is am scheinen und dat spricht für frische Luft und büschn Elbe…Los geht’s!!
Eine wahre Sensation wartet heute auf uns, denn wenn man eins nach Vergleichbarem kieken würde, müssten wir bis nach Sydney schippern…Ehrenwort wahr!! Machen wir aber nich, wir bleiben in Hamburch.
011Unser Ziel liegt in Wassernähe…
und kostete sage und schreibe 30 Millionen Euro.
01Hier hat aber alls geklappt, denn seit dem 31.Januar 2006 gibt es ihn jetzt schon, den coolsten Arbeitsplatz unserer Hansestadt.
04Glas, Holz und Stahl treffen hier auf die Elbe und dat ziemlich schnieke, dafür gab es sogar den „Leaf Award“ , einen Architekturpreis.
0225 Meter hoch und obenauf eine bannig groote Dachterrasse,
mit gigantischem Ausblick,
05tschä Kinners, aber um dieses einmalige Panaroma zu geniessen, heisst es Treppen steigen!!
00Die Sportlichen unter euch, kennen es auch unter : „Joggen mit Aussicht“.
06So mien Jungs und Deerns, wisst ihr, wo wir sind??
07Richtig schwer ist es man nich, deshalb werden dieses Mol keine Antworten vorgegeben. Traut euch eins und verkasematuckelt mir euern Tipp, entweder hier oder auf facebook, gibt auch einen lütten Oster-Obolus.
010Bis zum 07. April habt ihr Tied. Am Mittwoch geht dann alls Richtige in den Pott und Henrikje und ich losen einen Gewinner aus.
Schangs für jederein, strengt euch an!!

Denn bis denn
euer Hinnerk

Auflösung:

Dockland in Hamburch – Altona

Danke an alle die fleissig mitgeraten haben …. and the Winner is (Henrikje hat eins ausgelost)…DiePoe ….!!!

Glückwunsch mien Deern!!

Dockland