Moin Moin mien Jungs und Deerns,

unglaublich…nun wurden wir doch tatsächlich zweimal in einer Woche nominiert für den “Liebster Award”!!
Ein grootet Dankeschön an Stephanie und Volko vom Blog “In der Nähe bleiben”und an Lina vom Blog “Awwokado”. Dascha eine Ehre und wir freuen uns sehr, dass euch unser Blog gefällt und ihr treue Leser seid. Aber Kinners alle guten Dinge sind drei und wenn es am schönsten is, soll man bekanntlich aufhören…deshalb werde ich keine weiteren Blogs nominieren…So, ihr Lieben jetzt gehts los…lehnt euch zurück und habt Spaß beim Lesen…
LiebsterAward
Liebster Award, wat heisst dat nun genau, in Klartext: 2 mal 11, also 22 Fragen beantworten. Ich hab mir eins überlegt, ich werde mixen… eine Frage von Lina und eine von Stephanie usw…immer ein bei ein.
1. Du hast einen Tag lang Besuch vom Mars: Was würdest Du Deinem Gast auf der Erde zeigen wollen?
Die schönsten Ecken von Hamburch… Ehrenwort wahr
00012. Warum hast Du Deinen Blog begonnen?
Eigentlich betreiben wir (Mano und  ich Andrea) einen Onlineshop No Wear.
Mano und AndreaDer Blog wurde dann durch eine Auszeit zum Leben erweckt, da ich mir ziemlich kompliziert den Fuß gebrochen hatte und einfach mal ein halbes Jahr nicht so konnte durfte, wie ich wollte, ausserdem habe ich großen Spaß am Fotografieren und wir beiden lieben Hamburch. Das erklärt euch auch, warum der Blog „Nowearblog“ heisst.
Bein3. Wenn Du eine Sache auf der Welt ändern könntest, was wäre das?
Eine Welt ohne Geld, dat reimt sich sogar…
4. Was hat Dich in der Zeit mit Deinem Blog überrascht (positiv wie negativ)?Negatives gibt es gar nichts zu berichten…Sehr gefreut habe ich mich allerdings über die vielen positiven Rückmeldungen meiner Fotos, da ich ein absoluter Laie bin und einfach „nur“ Freude an der Fotografie habe.
5. Welchen Ort ganz bei Dir in der Nähe hast Du am liebsten? 
Sankt Peter Ording
0026. Was denkst Du wie lange du Deinem Blog treu bleibst?
Solange es mir Spaß macht und ich hoffe, das ist noch ein büschn.
7. Entscheide dich für eine Möglichkeit: Wärest Du auf einer Party lieber over-oder underdressed?
Ganz klar oder;-)
8. Was wünscht Du Dir von Deinen LeserInnen des Blogs? 
Bannig viel Spaß beim Lesen und Fotos ankieken…
Nich vergessen9. Was war Deine schlimmste Modesünde?
Oh je…ich glaube eine Dauerwelle mit 18 Jahren…
10. Wer soll Deinen Blog lesen?
Jeder einer
0911. War Dir schon einmal etwas unangenehm, nachdem Du es gebloggt hast? 
Ein klares JA
12. Was machst Du morgen um 14:33? 
Ich vermute, einfach mal arbeiten…
Op7_1392031456_nNa Kinners, könnt ihr noch…Halbzeit!! Ich läute die letzte Runde ein…
Wochenende einläuten13. Welcher Filmtitel beschreibt Dich und Dein Leben am besten?
Ich hoffe, Serien gehen auch: “Gute Zeiten, schlechte Zeiten”.
14. Und was wirst Du wohl am 11.06.2025 tun? 
Da es ein Mittwoch ist, werde ich wohl tagsüber arbeiten und abends den Feierabend geniessen.
418878_456286614392827_1254459189_n15. Welchen Deiner Blogbeiträge magst Du am liebsten? 
Nich weit wech, sondern all to nah
Beitrag16. Beschreibe uns Dein zu Hause! 
Modern trifft alt und das auf einhundert Quadratmetern Gemütlichkeit.
17. Welcher Song funktioniert bei Dir sofort als Ohrwurm, obwohl Du ihn grauenhaft findest?
 “Your Lips are moving” von Meghan Trainor, ein schreckliches Lied
Gleich geschafft, ihr seid so tapfer…!!
18. Dein allerliebster Ort ist…
Ein Strandkorb auf Sylt
Sylt19. Wann und von wo aus stöberst Du am liebsten auf anderen Blogs?
Morgens früh, mit dem ersten Kaffee…
20. Auf welche Frage brauchst Du gerade unbedngt eine Antwort? 
Wann gewinnen wir endlich im Lotto???
21. In eigener Sache: Was denkst Du über Hamburg (ganz ehrlich)? 
Hamburch meine Perle…Hamburch mein Anker…Hamburch mein Zuhause
Fernsehturm
22. Was ist wohl die Antwort auf diese Frage? 
Das ist definitiv die Letzte:-)
So, mien Jungs und Deerns, ich hoffe, ihr seid nicht eingeschlafen, nun lass ich euch auch in Ruhe…Macht euch einen muckeligen Sonntag!!

Denn bis denn
euer Hinnerk