Moin Moin mien Jungs und Deerns,

dieses Wochenende war euer Hinnerk mal büschn als Paparazzi unterwegs. In Hetlingen, einer kleinen verträumten 1300 Seelen-Gemeinde, war die reinste Völkerwanderung und warum?
03Vor den Toren Hamburchs hängt einer der dicksten Containerpötte der Welt, auf der Elbe fest, die „CSCL Indian Ocean“. Der Schiffsriese ist einfach auf Grund gelaufen. Dat Schauspiel wollte ich euch und mir nicht entgehen lassen.
01Schon die Anfahrt war beschwerlich, viele Schaulustige kamen zum Kieken, da gab’s mächtig Chaos.
015Vorbei an dösenden Schafen,
07einem verlassenen Schwimmbad,
04ging es geradewegs auf den Deich zu.
02Tschä und dann lag er da…
08der Ozeangigant mit einer Länge von 400 Metern.
011Rund 19.000 Container finden hier Platz.
SchaulustigeDie lütten Schlepper mühten sich bislang vergebens ab, nix geht mehr.
09Nun heisst es, warten auf Neumond am Montag…Ehrenwort wahr, dann kommt die Springtide und die Elbe steigt um knapp 40 Zentimeter höher, als bei normaler Flut.
010Wenn Windstärke und- richtung mitmachen, sind es gute Voraussetzungen um den Pott wieder auf Spur zu bringen.
05In diesem Sinne, macht euch eine muckelige Wartezeit.

Denn bis denn
euer Hinnerk

 

Geschafft:-)…Der Pott ist frei