Moin Moin mien Jungs und Deerns,

der Winter liegt in den letzten Zuckungen und wird sich wohl hoffentlich bald eins vom Hamburger Acker machen… Die frischen Knospen stehen nämlich schon frisch und fröhlich in den Startlöchern. Damit die kolte Jahreszeit aber nich aus lauter Bockigkeit bleibt, weil wir sie nicht mehr haben wollen, gibt’s von mir heute eins schönste Alsterimpressionen überzogen von schniekem Weiß…

Ein Platz an der SonneGanz egol, welche Jahreszeit uns gerade beehrt, wichtig ist immer der Platz anne Sonne.Platz anne SonneDat kann eine gemütliche Bank seinPlatz anne Sonne...oder ein lütte Jacht,Platz anne Sonne...ein endloser Bootssteg,DSC_3004 manchmal auch die Polizeiwache…oder, lieber nich?Platz anne Sonne...Ein Alsterdampfer wird auch gerne genommen,Platz anne Sonne...Manch einer sucht die Sonne auch in der Alster…

Als ich jetzt nich…ich kiek nun lieber eins nach einem Fleckchen, dat mir gefällt…so wie hier, herrlich.

Platz anne Sonne...Macht euch einen muckeligen Sonntag.

Denn bis denn

euer Hinnerk