Moin Moin mien Jungs und Deerns,

ich weiß, dat ihr Wochenende habt und eigentlich schön eins die Seele baumeln lassen möchtet, aber Kinners, so ein klein büschen Informatives hält dat Gehirn frisch. Heute geht es um dat Paleica Projekt: „Magische Mottos“ zum Thema „Formen und Figuren“.  Wat gibt es schöneres als geometrisch durch den Hafen zu wandern…nix, also Puschen an, los gehts. Damit ihr die Formen besser ankieken könnt, habe ich der Farbe heute frei gegeben…
Figuren und Formen...000Ich starte mit einer einfachen Form…dem Kreis.Figuren und Formen...04Dort bammelt ein Netz rum und ihr könnt ganz klor Rauten erkennen, auf geometrisch heisst es: Rhombus.Figuren und Formen...09Eine weitere Form der Raumlehre ist die Hyperbel…für die meisten ist es aber eine Kurve. Figuren und Formen...01Hier seht ihr einen Quader…in diesem Fall einen Quader mit Hörnern, ich habe leider nicht erfragen können, auf wen er sauer ist, aber er wird wohl seine Gründe haben…Figuren und Formen...05Dat ist ein Torus…umgangssprachlich auch Rettungsring genannt.Figuren und Formen...013Unschwer zu erkennen: die Ellipse.Figuren und Formen...00Tschä und hier mien Jungs und Deerns seht ihr den Zylinder in der hanseatischen Variante mit Deckel…denn man weiß ja nie, wann einem hier in Hamburch dat Schietwetter überrascht.
In diesem Sinne, macht euch einen muckeligen Sonntag.

Denn bis denn
euer Hinnerk