Wahl zur "Elbmöwe des Jahres" - Hilde und Frieda